Confidential Safety Report - internal use only!

Ein Confidential Safety Reports wird ausgefüllt, wenn ein Mitarbeiter oder Schüler glaubt eine Beobachtung gemacht zu haben, welche die Sicherheit beeinträchtigt oder beeinträchtigen könnte. CSRs können auch von Fluglehrer und Schüler gemeinsam eingebracht werden. Ein CSR ist ausschließlich nur dem SM, wenn möglich persönlich, zu überreichen. Der CSR kann auch anonym aufgegeben werden! Sollte der SM einen CSR als nicht sicherheitsrelevant einstufen, dann dürfen dem Einreicher deshalb keine Nachteile erwachsen. CSRs unterliegen sowohl hinsichtlich des Inhaltes als auch des Namens der Einreichenden der Geheimhaltung, intern und extern.

1 Datum, Uhrzeit und Ort des Vorfalles
* *

*

2 Beteiligte Personen (Flugschüler, Fluglehrer, sonstige)

Flugschüler


Fluglehrer



externe Person

3 Beteiligtes Flugzeug EAA

4 Beteiligtes Flugzeug extern

Beschreibung des Herganges des Vorfalles/Schadens und Ursache (wenn feststellbar)
*

Mit dem Absenden dieses "Confidential Safety Report" wird dieser zur Bearbeitung an den Saftey&Compliance Manger versendet. Du bekommst keine Kopie.